Neubau des Aéroville-Einkaufszentrums in Frankreich

Neubau des Aéroville-Einkaufszentrums in Frankreich

Im Oktober 2013 eröffnete der Betreiber Aéroports de Paris im Einzugsbereich des Flughafens ein 84.000 Quadratmeter großes Einkaufs- und Freizeitzentrum. Bei der Errichtung des Komplexes achtete man auf sichere Fluchtwege und geringe Geräuschpegel. Dafür wurden Kilometer an Rohrleitungen für Abwasser, Regenwasser und die Sprinkleranlage verlegt und schallgeschützt. Insgesamt verbaute das mit der Befestigung der Rohre beauftragte französische Unternehmen rund 223.000 MÜPRO Artikel. Mit diesen konnten die erhöhten Anforderungen an die Bautechnik erfüllt werden.


Besondere Anforderungen

  • an die Rohrleitungsbefestigungstechnik aufgrund großer Spannweiten und individuellen Vorgaben,
  • an Brand- und Schallschutz, die über die Vorgaben der DIN hinausgehen,
  • hinsichtlich der Belastbarkeit der Rohrleitungssysteme der Sprinkleranlage mit bis zu 30 Bar.

Erfolgreiche Umsetzung
  • MÜPRO Anwendungstechniker erstellten mit Hilfe von Auto-CAD funktionsgerechte Befestigungslösungen in der 2D-Ebene und führten alle weiteren Planungsschritte bis zur Installation durch.
  • Die absolute Tragfähigkeit der Haltekonstruktion im Zusammenhang mit dem erhöhten Brandschutz wurde durch empirisch ermittelte Werte aus den Brandprüfberichten nachgewiesen.
  • Zur Distanzüberbrückung wurden sechs Meter lange feuerverzinkte MPT-Tragprofile Q100 installiert, die mit wenigen Handgriffen beispielsweise durch Befestigungselemente flexibel erweitert werden können.
  • Optimalen Schallschutz gewährt der Einsatz von MÜPRO Produkten mit der Schallschutzeinlage DÄMMGULAST gelb, die den Schallpegel um bis zu 22 dB(A) reduziert.
  • Zur Schallentkopplung wurden PHONOLYT Festpunkte eingesetzt, deren hochelastisches Dämmmaterial MÜPROLAN Schallbrücken zwischen Baukörper und Schallquellen auch bei großen Lasten um bis zu 40 dB(A) reduziert.
  • Die Befestigung der Rohre für die Sprinkleranlage erfolgt über den STATO-Konsolenbausatz in schwerer Ausführung in Verbindung mit STATO-Schellen. Diese Installation kann im Falle eines Brandes einer Drucklast von 30 Bar standhalten.


Die passenden Produkte für Ihr nächstes Projekt finden Sie im MÜPRO Online-Shop. Bei Fragen zu unseren Befestigungslösungen und Services steht Ihnen das MÜPRO Service-Team gerne zur Verfügung.


Projektbericht Aéroville

Weitergehende Informationen zum Projekt Aéroville erhalten Sie hier im ausführlichen Projektbericht.