Neue Schraubrohrschellen für den Industrie- und Anlagenbau

Neue Schraubrohrschellen für den Industrie- und Anlagenbau

Jetzt bis zu Ø 635 mm, mit verzinkter und feuerverzinkter Oberfläche

Der Spannbereich der bereits etablierten MÜPRO Schraubrohrschellen in schwerer Ausführung wurde auf Rohrschellen mit einem Durchmesser bis zu 635 mm erweitert. MÜPRO bietet damit ein noch größeres Produktspektrum und eine besonders hohe Tragfähigkeit bei zweiteiligen Schraubrohrschellen. Für den perfekten Lastabtrag und eine sichere Befestigung sorgen der erhöhte Materialquerschnitt, die stärkeren Verschlussschrauben und die soliden rundum geschweißten Kombi-Anschlussgewinde.

Die verschiedenen Ausführungsvarianten schaffen größtmögliche Flexibilität auf der Baustelle und bieten für jeden Anwendungsfall die passende Lösung. Folgende Gewindetypen sind verfügbar:

  • Anschlussgewinde M8, M10, M12, M16
  • Kombiniertes Außengewinde M12/M16/½"
  • Kombinierte Innengewinde M12/M16/½" und M12/M16/1"

Zusätzlich garantiert die Schallschutzprüfung der Schraubrohrschellen eine objektive Funktionssicherheit. Eine Schallpegelverbesserung im Mittel bis zu 22 db(A) bietet beispielsweise die Ausführung mit einer rutschsicheren und vormontierten Schalldämmeinlage DÄMMGULAST® mit gelbem Erkennungsstreifen.

Weitere umfassende Produktinformationen finden Sie im MÜPRO Online-Shop.