MPR-Systemschienen und -Anbauteile jetzt in Edelstahl V4A

MPR-Systemschienen und -Anbauteile jetzt in Edelstahl V4A

Mit MPC-, MPR- und MPT-System liefert MÜPRO als Komplettanbieter ein umfassendes Schienensortiment. Mit perfekt abgestimmtem Zubehör, wirtschaftlichen Profilgrößen und verschiedenen Material- und Oberflächenausführungen haben sich die MÜPRO Systemschienen bereits weltweit in der Praxis bewährt.


Das umfangreiche Angebot für Profis wächst kontinuierlich weiter: Seit Kurzem bietet MÜPRO die MPR-Schienen sowie MPR-Bauteile nun auch in Edelstahl V4A an. Edelstahl der Güte V4A eignet sich insbesondere für die Verwendung in feuchten Innenbereichen oder für den bewitterten Außenbereich. Typische Anwendungsfelder sind bspw. Industrieanlagen, Kläranlagen, Anlagen zur Lebensmittelherstellung oder auch der maritime Bereich sowie küstennahe Installationen (unter üblichen Bedingungen).

Die zulässige Schubtragfähigkeit der MPR-Edelstahlschienen setzt mit jetzt bis zu 6,0 KN neue Maßstäbe. Erzielt wurde die deutliche Erhöhung der Lastwerte durch eine noch bessere Abstimmung der Gewindeplatte mit der Verzahnung des MPR-Systems.


Das MPR-Schienensortiment deckt den gesamten Anlagenaufbau, sowie den Vorwand-, Regal- und Rahmenbau im Innen- und Außenbereich ab:
  • Für trockene Innenbereiche empfiehlt MÜPRO die Anwendung verzinkter MPR-Produkte. Diese eignen sich für vielfältige Anwendungen in der Haustechnik sowie im Industrie- und Anlagenbau.
  • Erhöhte Anforderungen an den Oberflächenschutz für den Außenbereich erfüllt die feuerverzinkte Ausführung: MPR-Schienen und -Konsolen sowie zahlreiche Anbauteile, etwa Gewindeplatten und Halteklammern, Schienenbügel oder Trägerkrallen, sind auch feuerverzinkt erhältlich. Mit einer Streckgrenze von 250 N/mm² bietet das verwendete Material, Stahl S235, größere Belastungsreserven als übliche Systeme.
  • Auch das MPR-Schnellbefestigungssystem Typ S – veredelt mit einer innovativen Zink-Nickel-Beschichtung – bewies in verschiedenen Salzsprühnebeltests eine sehr gute Schutzwirkung im korrosiven Außenbereich.

Das MÜPRO Schienenprogramm
Mit dem Systemschienen-Komplettprogramm bietet MÜPRO Befestigungslösungen für alle denkbaren Anwendungen in der Haustechnik sowie für den Industrie- und Anlagenbau. Universell einsetzbar ist auch das MPC-System, welches für Installationen in korrosiven Außenbereichen auch mit der Oberflächenbeschichtung MÜPROtect erhältlich ist – für 25 Jahre garantierten Schutz gegen Durchrostung in den Korrosivitätskategorien C1 bis C3 gem. DIN 12944. Für Befestigungskonstruktionen in der schweren Haustechnik oder im Industrie- und Anlagenbau eignet sich das MPT-System in feuerverzinkter Ausführung für den Einsatz in Innen- und Außenbereichen. MPT-Schienen gibt es übrigens jetzt auch als Q-Profil mit der Abmessung 150 – perfekt für sehr große Spannweiten und hohe zu übertragende Lasten.